ConfigMgr: Softwareverteilung

Im Bereich Softwareverteilung gibt es mehrere Möglichkeiten eine Software auszuführen und zu verteilen:

    • Im Deploymenttype im Bereich User Experience steht Installation behavior auf:
      • Install for System
      • Install for User
      • Install for system if resource is device; otherwise install for user
    • Zielcollection ist vom Typ:
      • Device Collection
      • User Collection

In der folgenden Matrix wird aufgelistet, unter welchen Rechten dann die Installation läuft:

Device Collection User Collection
Install for System nt authority\system nt authority\system
Install for User Angemeldeter Benutzer Angemeldeter Benutzer
Install for System; otherwise for user nt authority\system Angemeldeter Benutzer
Available in Software Center Application Catalog

Wird die Installation unter dem Angemeldeten Benutzer ausgeführt, so erhält dieser keine zusätzlichen Rechte. Braucht die Installation Administrative Rechte, die der Benutzer nicht hat, so schlägt die Installation fehl.

Im Deploymenttyp sollte man bei klassischen Anwendungen daher das Installationsverhalten auf “Install for System” stellen.

Einstellungen die im Userkontext erfolgen müssen wie z.B. Anpassen von Current User Registry Werte oder Modern UI Apps sollten im Modus “Install for User” stehen.

This entry was posted in Configuration Manager, Deutsch, System Center, System Center 2012 and tagged . Bookmark the permalink.