SCOM 2012: Neue Management Packs Anfang Dezember 2012

Da gerade zwei interessante neue Management Packs herausgekommen sind, muss ich diesmal deutlich früher einen Überblick über diese bringen.

Das Printer Management unterstützt als wesentliches neues Feature jetzt den Windows Server 2012. Die komplette Liste der Änderung liest sich so:

Print Server Library:
– Disabled and set visible to false for dashboard and performance views.
Print Server 2003:
– Fixed rule for collecting “jobs spooling”
Print Server 2008:
– Added support for monitoring the Print Server Role on Windows Server 2008 R2.
Print Server 2012:
– Added support for monitoring the Print Server Role on Windows Server 2012.

Das lync Management Pack gibt es jetzt auch für den Lync 2013 Server und unterstützt damit auch synthetische Transaktionen, d.h. es werden aktiv Verbindungen zum Lync Server aufgebaut, Audio und Video Konferenzen und weitere Funktionen getestet. Zur Verwendung dieser Funktion muss ein Watcher Node installiert werden. Dazu ist neben dem Management Pack weitere Software von der nachfolgenden Webseite notwendig: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=35842

Neue Management Packs im Zeitraum zwischen 02.12.2012 und 13.12.2012:

This entry was posted in Deutsch, Operations Manager, System Center, System Center 2012 and tagged , , . Bookmark the permalink.