Enteo: Powershell und schnelles Gruppenfüllen

icon-11Auch diesmal wieder ein Script, um schnell eine statische Gruppen füllen zu können. Als Input wird nur eine Textdatei mit den PC Namen benötigt. Die Gruppe wird ebenfalls als Name hinterlegt.

Add-PSSnapin NwcServices.BlsAdministration
$server="\\enteoWebServiceServer"
$csvfile="C:\Computerliste.csv"
$groupName="Statische Gruppe"
New-PSDrive -Name emdb -psProvider BlsEmdb -Root $server
cd "emdb:\rootdse"
$csv=import-csv $csvfile

$grp=get-emdbgroup -recurse $groupName
if (-not $grp) {
   write-host "ERROR: Software nicht gefunden: " $groupName
}
else
{
   $csv | forEach-Object {
      write-host $_.pc
      $pc=get-emdbcomputer -recurse $_.pc
      $grp.addMember($pc)
   }
}

Die CSV Datei muss als erste Zeile die Überschrift definieren, d.h. eine Zeile mit PC besitzen. Das Skript selber ist wie üblich aufgebaut. Zuerst wird die Verbindung zum Enteo Webservice Server aufgebaut und danach die Zielgruppe gesucht. Wird diese gefunden, dann wird die CSV Datei geladen und aus jeder Zeile der Wert in der Spalte PC genommen. Nach diesem Namen wird gesucht und der gefundene PC der Gruppe hinzugefügt.

This entry was posted in Deutsch, Powershell and tagged , . Bookmark the permalink.